Vater werden – Vatersein

© berc / Fotolia.com

Geschrieben, am 31. März 2015

Hier geht es ums Vater werden und Vatersein. Ein wunderbares Gefühl, aber auch eine verantwortungsvolle Aufgabe.

Für werdende Väter

Geburtsvorbereitungskurse für werdende Väter…
ganz in Ihrer Nähe:

papa.ante.partus / _wortraum_ / Geburtsvorbereitung in 5 Kursmodulen mit Snack- und Getränkeverpflegung sowie dem Sportteil der aktuellen Tageszeitung in Pankow. U.a. mit folgenden Themen: Wo ist Papas Platz während der Geburt? Was muss in die Kliniktasche für Papas? Tuning für Kinderwagen, Wichtiges zum Wochenbett, Hardware – was braucht das Kind wirklich? Wickel- und Haltetraining, Identitätsunterstützende Gedankenspiele für Väter uvm.

„Crashkurse“ – Geburtsvorbereitung für werdende Väter in 3 Stunden I Väterzentrum Berlin im Prenzlauer Berg I die „Crashkurse“ werden in Kliniken mit folgenden Themen angeboten: Als Mann im Kreißsaal – was ist zu tun, was sollte Mann unterlassen? / Die erste Zeit mit dem Baby: Die Vater-Kind-Beziehung fördern. / Halten, wickeln, tragen: „Handhabung“ des Babys / Vom Paar zur Familie: Ein Übergang mit Herausforderungen.

Für frisch gebackene Väter
Informationen, Unterstützungen und Angebote für Väter von Kindern von 0 bis 3 Jahre lassen sich gut finden mit Hilfe vom Angebotslotsen Pankow / stützrad gGmbH (siehe auch weiterführende Informationen im Abschnitt Geburt bzw. Frühe Hilfen).

Postpartale Depression?:
„Was ist, wenn es meiner Frau oder mir nach der Geburt schlecht geht, wenn irgendwas komisch ist, sich traurig anfühlt oder einfach nicht aufhört?“: Informationen zu postpartalen Depressionen und bei Bedarf zu Unterstützungangeboten erhalten Sie u.a. bei „Schatten und Licht“ // www.schatten-und-licht.de

Für Väter mit Fragen zur Erziehung der Kinder
Sie können sich mit Fragen zur Erziehung Ihrer Kinder jederzeit und i.d.R. kostenlos an die Erziehungs- und Familienberatungsstellen des Bezirkes wenden, die beim Jugendamt des Bezirksamtes Pankow sowie bei vielen freien Trägern und Anlaufstellen angebunden sind.

Sorge- und Umgangsrecht I nach Scheidung und Trennung
Eine Rechtsberatung für Väter rund ums Sorge- und Umgangsrecht wird u.a. in allen Erziehungsberatungsstellen des Bezirks, im Väterzentrum Berlin, im _wortraum_ sowie beim DRK KV Berlin-Nordost e.V. angeboten. // Literaturtipp zur Thematik: „Stark und verantwortlich“. Ein Ratgeber für Väter nach Trennung und/oder Scheidung – Herausgeber: Väterzentrum Berlin / Kosten 7,00 Euro // Die Broschüre ist für Väter in bzw. nach Trennungssituationen gedacht, sowie auch für Fachkräfte geeignet, die in ihrer Praxis mit Vätern in Trennungssituationen zu tun haben. Der Ratgeber bündelt unsere Beratungserfahrung und wird ergänzt durch die Praxiserfahrung eines Familientherapeuten, Rechtsanwalts, Jugendamtsleiters und Familienrichters. Der Leser erhält Auskunft über verschiedene Lebens- und Wohnformen nach der Trennung. Die umfangreichen juristischen Informationen geben einen aktuellen Überblick zu den Rechtsgrundlagen in Trennung und Scheidung und machen den Ratgeber zu einer handfesten und anregenden Hilfestellung.

Coaching-Angebote für Väter
Coaching-Angebote finden Sie in vielen der Beratungsstellen, die Angebote für Väter machen. Exemplarisch stellen wir Ihnen hier ein Coaching-Angebot von family first / Familienfenster e.V. vor:
Von Mann zu Mann und von Vater zu Vater – Beratung, Therapie und Coaching für Männer und Väter Ob Identitätsfragen, Beziehungskonflikte, sexuelle Probleme, Trennungssituationen, Arbeitswelt, Selbstfindung, Vaterschaft, Familienprobleme, Erziehungsfragen, Gewalt, Alleinerziehend, Einsamkeit, das sind alles Themen mit denen Sie sich an uns wenden können. Mit Hilfe von systemischen Methoden beginnt eine Suche. Verschüttete Wege können freigelegt, Muster erkannt, Funktionen Handlungsmöglichkeiten kennenzulernen und zu entscheiden, welche gehören in Zukunft zu Ihnen und welche nicht. In der Väterarbeit geht es uns darum, sich als Mann und Vater zu entdecken und eine Selbstverständlichkeit in seiner Rolle zu finden: In der Rollenaufteilung in der Familie, in der Arbeitswelt, in der Beziehung zur Frau oder Mutter der Kinder und in der Beziehung zu den Kindern. Es geht darum, zu mehr Sicherheit und innerer Ruhe in Ihrer Elternrolle zu kommen, sowie den zu Ihnen passenden Weg der Erziehung oder Begleitung Ihres Kindes zu finden. Ob es konkrete Probleme gibt oder nur den Wunsch nach Austausch oder einer Orientierungshilfe im Dschungel der elterlichen Möglichkeiten – das Beratungsangebot kann ganz nach Ihrem persönlichen Bedarf gestaltet und genutzt werden.

Beratungspraxis family first
Schönholzer Str. 2, 13187 Berlin
Telefon. +49 (0)157 87 51 07 58
www.family-first.de

Infos und Treffs für Großväter
Literaturtipp siehe unter „Papa-Liste“: Hier finden auch Großväter, die sich immer mehr und bewusst Zeit für ihre Enkelkinder nehmen, Bücher für aktive Opas. Ansonsten sind natürlich auch alle Großväter mit ihren Enkelkindern herzlich willkommen, alle hier aufgeführte Angebote und Möglichkeiten zu nutzen!

Veranstaltungen für Väter, Großväter und Kinder in Pankow

  • Die PAPA-Party // Arbeitskreis Jungen Familienzentrum Weißensee // jährlich
  • Papa-Kind-Tage // im Go! Prenzlauer Berg // jeden 2. Samstag im Monat
  • Vater-Kind-Brunch // jeden letzten Samstag im Stadtteilzentrum Pankow // Dreiradwechsel e.V.
  • Vater-Kind-Brunch im Papaladen // jeden Donnerstag // Väterzentrum Berlin
  • Familien-Kickerturnier im Winskiez //Familiencafé // jeden Samstag
  • Carrera – Rennen // Väterzentrum Berlin // Herbstferien
  • Die 24 Spielstunden von Pankow // Stadtteilzentrum Pankow und Dreiradwechsel e.V. // jährlich
  • Papa-Picknick des Familieninfotreff e.V. // mehrmals im Jahr