Jugendsozialarbeit

© Dean Mitchell / Fotolia.com

Geschrieben, am 24. März 2015

Die Jugendsozialarbeit ist eine Leistung der Jugendhilfe und ist in verschiedene Handlungsfelder unterteilt.

Jungen Menschen, die zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen in erhöhtem Maße auf Unterstützung angewiesen sind, sollen im Rahmen der Jugendhilfe sozialpädagogische Hilfen angeboten werden, die ihre schulische und berufliche Ausbildung, Eingliederung in die Arbeitswelt und ihre soziale Integration fördern. (Quelle: SGB VIII, § 13 Absatz 1)

Arbeitsfelder der Jugendsozialarbeit sind: Beratung, Hilfen am Übergang von der Schule in den Beruf, mobile Jugendarbeit/Streetwork, aufsuchende Jugendsozialarbeit, schulbezogene Jugendsozialarbeit. Zielgruppen der Jugendsozialarbeit sind sozial benachteiligte und individuell Beeinträchtigte junge Menschen bis zum 27. Lebensjahr.

Jugendsozialarbeit
Koordinator: Hr. Jäger
Berliner Allee 252-260, 13088 Berlin
Telefon. +49 (0)30 902 95 72 62
Fax. +49 (0)30 902 95 72 78
Mail. gerd.jaeger@ba-pankow.berlin.de